Skip to main content

Aus Liebe zum Gartenteich - Beste Produkte und Beratung

Bachlaufschalen

25. Oktober 2021

Romantik im Garten durch einen eigenen Bachlauf gestalten

Bei der Gartengestaltung ist man heute anspruchsvoll geworden. Man möchte gerne eine besondere Atmosphäre schaffen, die den eigenen Garten zu einem Paradies der Ruhe und Erholung macht. Fließendes Wasser ist dazu ein Gestaltungselement, mit dem man eine hervorragende Wirkung erzielen kann.

Das sanfte Plätschern eines Baches sorgt für ruhige Beschaulichkeit und schafft Urlaubsstimmung im Garten, in der man sich vom Alltagsstress erholen kann. Natürlich hat nicht jedes das Glück, einen Garten mit einem natürlichen Bachlauf zu besitzen. Doch kann ein Bach heute auch auf recht einfache Weise künstlich angelegt werden.

Beliebte Bachlaufschalen im Vergleich

Tipp Nr. 1
Bachlauf Element | Bachlaufschale, Wasserlauf für Gartenteiche und Wassergärten (Mini)*
  • robuste und UV beständige Bachlaufschalen aus PE Kunststoff
  • für Wassergärten ein Muss, relaxen für Körper und Seele
  • die schwarze Farbe passt sich im laufe der Zeit mit eine Patina an die Umgebung an
  • In 4 Modellen verfügbar, Ideal zum kombinieren der einzelnen Elemente
Tipp Nr. 2
Gartenbrunnen Brunnen Bachlauf QUELLBACH Zierbrunnen Vogelbad Wasserfall Gartenleuchte Teichpumpe - Springbrunnen Wasserspiel für Garten,...*
  • Komplett-Set: Gartenbrunnen BACHLAUF QUELLBACH II 3-teilig mit 3 Schalen in NATURGETREUER STEIN-OPTIK, 230V-Tauchpumpe, LEDs mit...
  • Inkl. 3 Schalen: Obere Schale mit Pumpenanschluss (L52 x 42x H8,5 cm) und zwei großen Erweiterungsschalen (je L41 x W41 x H8,5 cm) aus...
  • Steckfertiger, sofort einsatzbereiter Outdoor-Brunnen mit 230V/12V-Anschluss
  • Inkl. PUMPE: Leistung 8,5V, Fördermenge max. 250l/h, Förderhöhe max. 1,2m | Inkl. LED-Licht mit FARB-WECHSEL! Stets der PERFEKTE...
AngebotTipp Nr. 3
Bachlauf Wasserfall Gartenteich Bachlaufschalen Set, 135 x 50cm, Gr. S*
  • Startelement / Quellstein ca. 28x18x17cm
  • Bachlaufschale BSO-01 ca. 60x44x7cm
  • Bachlaufschale BSO-02 ca. 76x51x8cm
  • Die Gesamtgröße dieses Bachlaufs beträgt ca. 135x50cm. Ein Höhenunterschied von ca.20cm kann je nach Art des Aufbaus überwunden...
Tipp Nr. 4
Tipp Nr. 5
Wasserkaskaden Wasserfall Eder Verlängerung, Beige/Braun, 53 x 40 x 8 cm*
  • Wasserlauf Verlängerung Länge ca. 53 cm Breite ca. 40 cm Höhe ca. 8 cm
  • passend zum Set und Anlagen der Serie
  • passend zum 3er Set
  • GfK (Glasfaserverstärkter Kunststoff )

24.10.2021 / Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Bachlauf kaufen – weiter mit den Bestsellern für den erhellten  Gartenteich

24.10.2021 / Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Planung des Bachlaufs

Bevor man damit beginnt, einen Bachlauf anzulegen, sollte man gründlich planen. Dazu gehört es zunächst einmal, den besten Platz im Garten für den Bachlauf zu bestimmen. Ein schattiger Platz im Garten ist für den Bach am besten geeignet. So kann man im Sommer ein schnelles Verdunsten des Wassers vermeiden.

Ein Platz mit einem natürlichen Gefälle im Garten eignet sich besonders gut für den Bachlauf. Schon mit einem Gefälle von rund 3 Prozent kann man erzielen, dass Wasser fließt, ohne dass der Bachlauf aufgeschüttet werden muss.

Bachlauf im Garten angelegt depositphotos.com

Bachlauf im Garten angelegt depositphotos.com

Bachlelemente erleichtern die Gestaltung

Heute ist es möglich, vorgefertigte Nachlaufschalen zu kaufen, mit denen sich ein Bachlauf im eigenen Garten auf einfache Weise anlegen lässt. Bachlaufschalen können in unterschiedlichen Formen und Materialien erhalten werden. Naturstein, Edelstahl oder PE gehören zu den Materialien, die man am häufigsten findet.

Mit Bachschalen kann man den Bachlauf flexibel gestalten. Ob man sich einen Quellbach wie im Gebirge wünscht, oder einen sanft fließenden Flachlandbach vorzieht, mit einer Bachlaufschale sind die gestalterischen Möglichkeiten unbegrenzt. Besonders geschickt ist es, wenn der Bachlauf in einen Teich mündet.

Die Bachlaufschale gibt den Bachverlauf bereits vor und kann mit einer Teichschale kombiniert werden. Der Teich hat ideal dazu geeignet, um das Wasser aus dem Bachlauf aufzufangen. Wird kein Teich angelegt, so ist es nötig, ein Auffangbecken anzulegen, mit dem der Wasserkreislauf geschlossen werden kann. Von dort wird das Wasser mit einer Bachlaufpumpe wieder zum Ausgang des Bachlaufs transportiert.

Ein Gartenbach im eigenen Stil

Jeder hat eine eigene Vorstellung vom perfekten Garten. Während heute von vielen Gartenbesitzern Naturgärten vorgezogen werden, so sind auch perfekt manikürte englische Gärten oder stimmungsreiche japanische Gärten eine exzellente Wahlmöglichkeit für die Gartengestaltung.

Ein Bachlauf lässt sich in jedes dieser Gartenmodelle integrieren. Man kann sich einfach einmal das große Angebot der Bachlaufschalen anschauen und das passende Modell für den eigenen Garten wählen.

Gestaltet man den Bachlauf mit Teichfolie, so hat man die Möglichkeit zu einer besonders individuellen Gestaltung. Mit einer vorgefertigten Bachschale geht die Arbeit jedoch wesentlich leichter von der Hand. Auch wenn man zum ersten Mal einen Bachlauf anlegt, kann man mit den Bachlaufschalen ein gutes Resultat erzielen.

Bachlauf mit Wasserfall

Bachlaufschalen sind auch dazu geeignet, einen Wasserfall in den Bachlauf zu integrieren, über den das Wasser auf lebendige Weise in einen darunterliegenden Teich fällt. Dazu können die Bachlaufschalen so gelegt werden, dass der Wasserfall von einem künstlich aufgeschütteten Hügel steil in den Teich fällt. Es ist ideal, einen solchen Wasserfall gleich zu gestalten, wenn man den Teich anlegt.

Auf diese Weise kann man das Erdreich vom Ausheben des Teichs gleich für das Aufschütten für den Wasserfall benutzen. Die Bachlaufschalen können dann terrassenförmig angebracht werden, sodass den Wasserfall in Kaskaden in den Teich fallen kann.

Wird der Bachverlauf in einem Garten mit einem starken natürlichen Gelände angelegt, so kann man mit den Schalen einzelne Stufen gestalten, die im Bach wie kleine Wasserfälle wirken und ein fröhliches Plätschern erzeugen. Gleichzeitig dienen sie dazu, eine starke Strömung im Bach zu vermeiden.

Bachlauf Wasserfall depositphotos.com

Bachlauf Wasserfall depositphotos.com

Einzelne Module erlauben freies Gestalten

Wer sich für Bachlaufschalen interessiert, hat die Möglichkeit, diese als Komplettset zu erwerben, oder auch einzelne Module zu erwerben, die sich auf beliebige Weise zusammenfügen lassen. Wer eine geschickte Hand bei der Gartengestaltung hat, wird von den einzelnen Modulen profitieren.

Sie ermöglichen eine sehr individuelle Planung der Bachgestaltung, sodass der Wasserlauf ganz nach den eigenen Vorstellungen und den räumlichen Gegebenheiten des eigenen Gartens gestalten lässt.
Doch bietet auch das Komplettset Vorteile.

Ein solches Set macht es nämlich auch dann möglich, einen hübschen Bach selbst in den Garten zu integrieren, wenn man weniger Erfahrung hat. Bei Komplettsets gibt es eine gute Auswahl, sodass man für jeden Garten einen passenden Bachlauf finden kann. Bei der Wahl sollte man darauf achten, dass die Bachlaufschalen leicht zu installieren und auch möglichst wartungsfrei sind.

Eine natürliche Wirkung schaffen

Will man einen künstlichen Wasserlauf mit Bachlaufschalen im eigenen Garten gestalten, so gilt es, darauf zu achten, dass der kleine Bach möglichst natürlich wirkt. Nachdem die Bachlaufschalen verlegt sind und der Wasserlauf so funktioniert, wie man sich das vorgestellt hat, gilt es also, den Bachlauf zu dekorieren. Steine können dabei eine wunderbare Art sein, um dem Bachlauf einen individuellen Charakter zu verleihen.

Sie können als Begrenzung für den Bachlauf eingesetzt oder auch mitten im Bach platziert werden, wo sie für interessante Wasserbewegungen sorgen können. Flache Kieselsteine sorgen am Teichrand für einen besonders natürlichen Effekt.

Ein weiterer Höhepunkt kann durch die Bepflanzung entlang des Bachlaufs gestaltet werden. Blütenpflanzen setzen Blickpunkte und Pflanzen mit niedrig liegenden, breiten Blättern schaffen einen harmonischen Übergang zwischen Bach und Uferbereich schaffen. Storchschnabel ist dafür eine besonders beliebte Pflanze. Bodendecker wie Pfennigkraut sind eine ideale Möglichkeit, um Uferflächen zu kaschieren, mit denen man weniger zufrieden ist.

Häufig gestellte Fragen zu Bachlaufschalen

In welchen Materialien sind Bachlaufschalen erhältlich?

Natürlicher Granit ist für viele Gartenbesitzer ein sehr beliebtes Material, wenn es um die Gestaltung eines Bachlaufs geht. Doch auch Bachlaufschalen aus Polyresin können eine sehr natürlich wirkende Steinoptik aufweisen. Kunststoff aus Glasfaser gehören ebenso zu den Materialien, die für Bachlaufschalen benutzt werden, wie Polyethylen. Bachlaufschalen aus Edelstahl erweisen sich als besonders robust und wartungsarm.

Welches Gefälle ist für einen Bachlauf nötig?

Ein gewisses Gefälle ist nötig, damit das Wasser im Bachlauf fließen kann. Ein Gefälle von 3 % kann jedoch schon ausreichend sein. Um ein solches Gefälle zu erzielen, braucht man einen Höhenunterschied von 3 cm pro Meter.

Muss der Bachlauf in einem Teich enden?

Ein Teich ist ein natürliches Ende für einen Bachlauf. Man kann jedoch auch dann einen Bach gestalten, ohne einen Teich anlegen zu müssen. In diesem Fall benötigt man ein Auffangbecken für das Wasser aus dem Bach.

Bachlauf im Garten angelegt depositphotos.com
Bachlaufpumpe Das Geräusch fließenden Wassers sorgt für Ruhe und Entspannung. Aber nicht immer zieht es uns in die Nähe eines ...
Zu den Produkten & Ratgebern ...
Wasserspielpumpe für den Gartenteich Beste Fontänenpumpen für ein schönes Wasserspiel Im eigenen Garten sorgt eine Wasserfläche in erster Linie für ...
Zu den Produkten & Ratgebern ...