Skip to main content

Aus Liebe zum Gartenteich - Beste Produkte und Beratung

Teichfilterpumpe – Beste Modelle für kleine und große Teiche

26. Juli 2021

Einfache und effektive Teichpumpen für jeden Gartenteich

Unabhängig davon, ob Sie sich einen Koi-Fischteich oder einen einfachen Gartenteich besitzen, Sie benötigen eine gut funktionierende Teichfilterpumpe. Eine Teichpumpe ist unverzichtbar, damit der Teich Ihrer Träume sich nicht einem schlammigen, stinkenden und mückenverseuchten Albtraum verwandelt.

Eine Filterpumpe sollte in keinem Teich fehlen. Sie gilt im Teich als eines der wichtigsten Elemente. Die Pumpen stehen in den unterschiedlichsten Leistungsstufen zur Verfügung. Dementsprechend unterscheiden sie sich vor allem in der Förderhöhe und -leistung. Viele Pumpen lassen sich individuell für Teiche, Wasserfälle, Brunnen oder Bachläufe einsetzen.

Beliebte Teichfilterpumpe im Vergleich

AngebotTipp Nr. 1
Pontec 50851 Filter- und Bachlaufpumpe PondoMax Eco 1500 | Filterpumpe | Pumpe | Teichpumpe*
  • Ein Allround-Talent für jeden Gartenteich: die Filter - und Bachlaufpumpe PondoMax Eco 1500 befördert Schmutzpartikel von bis zu 4 mm...
  • Dank einer Förderleistung von 1500 l/h und einer Förderhöhe von 1,9 m ist sie zusätzlich in der Lage, die Wasserversorgung von...
  • Die Pumpe arbeitet mit einem Verbrauch von nur 25 Watt äußerst energieeffizient
  • Der integrierte Thermoschutz verhindert ein Überhitzen des Gerätes
AngebotTipp Nr. 2
Forever Speed Super ECO Teichpumpe Filterpumpe Energiespar Wasserpumpe Koiteich Bachlaufpumpe (3000-12000L/H) 3000L/H …*
  • Marke: Forever Speed,Leistung: 10W, Max. Fördermeng: 3000L/H, Max. Förderhöhe: 2,0m, Ausgang-Adapter: 20-25-32mm
  • Lange Lebensdauer und hohe Korrosionsbeständigkeit durch Einsatz der ABS-Material für Gehäuse und der hochfesten Keramik für...
  • Einsatz fürs vollständige Tauchen gleichzeitig für Süßwasser und Meerwasser, geeignet für alle Meer- und Süßwasseraquarien,...
  • In der Pumpe befindet sich kein Filter,Dank des Filterdeckels sind Feinstaub und Verunreinigungen wirksam zu filtern, Wasser wird...
AngebotTipp Nr. 3
Pontec 57118 Unterwasserfilter PonDuett 3000 | Filter | Unterwasser | Teichfilter | Brunnenpumpe | Wasserspielpumpe*
  • Kompakter Unterwasserfilter mit Wasserspiel: der PonDuett 3000 pflegt und belebt Gartenteiche bis zu 3000 Liter ohne Fischbesatz
  • Seine bio-mechanischen Reinigungsstufen aus Schwamm, Bioflächenelementen sowie Bio-Pur-Filtergestein sorgen für klares und gesundes...
  • Die integrierte Wasserspielpumpe leistet 1500l/h bei 25 Watt, bietet eine schwenkbare Teleskopverlängerung und vier individuelle...
  • Für den Anschluss eines Wasserspeiers oder Bachlaufes ist ein zweiter separat regulierbarer Abgang vorhanden
AngebotTipp Nr. 4
AquaForte Filter-/Teichpumpe EC-10000 10m³/h, Förderhöhe 5m, 68Watt*
  • Ein allround Superpumpe für jeden Gartenteich✔️ Marke: AquaForte, 68 watt, Max flow m3/uur: 10, max Förderhöhe 4,5 mtr.
  • Energieeffizient ✔️ Die EC-10000 mit 68 Watt ist eine sehr energieeffiziente Teichpumpe mit einem ausgezeichneten...
  • für Süß- und Salzwasser geeignet. ✔️ Diese Teichpumpe enthält keine Kupferteile und ist daher für Süß- und Salzwasser...
  • Schaltet automatisch aus ✔️Ausgestattet mit verschleißfester Keramikwelle. Schaltet automatisch ab, wenn sich kein Wasser im...
AngebotTipp Nr. 5
Yorbay CUF-6000 4 in 1 Teichpumpe Springbrunnenpumpe mit Filter, UV-Klärer, 2500l/h, mit 10m Stromkabel für Garten- und...*
  • Dieses Teichpumpe verfügt über eingebaute Filterwatte, einen biochemischen Korb, eine Sterilisationslampe und eine Wasserpumpe. Sie...
  • Filtration, Pumpen, Sterilisation und Springbrunnen in einem. Das Gerät erfüllt alle Anforderungen einer funktionierenden...
  • Mehrere Filtersysteme (Filterschwamm / Filterstein / biochemischer Filterkorb) reinigen effektiv alle Arten von Verunreinigungund...
  • Dreiwege-Steuerventil mit Durchflussregulierungsvorrichtung zur Einstellung der geförderten Wassermenge und des Wasserdurchflusses.

26.07.2021 / Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Filterpumpen kaufen – weiter mit den Bestsellern für den umweltfreundlichen Teichbetrieb

26.07.2021 / Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Wofür werden Teichpumpen benötigt?

Teichpumpen werden im Garten dafür eingesetzt, um das Teichwasser anzusaugen und herauszupumpen. Viele Modelle werden mit einem Teichfilter kombiniert, sodass das Wasser gleichzeitig gereinigt wird. Sie werden für Teiche und Wasserspiele, wie die Installation einer Wasserfontäne oder eines Springbrunnens, genutzt.

Ohne eine derartige Filterfunktion könnte das Wasser nur umgewälzt, aber nicht gereinigt werden. Das Umwälzen und Ansaugen des Wassers sorgen dafür, dass das Wasser mit Sauerstoff angereichert wird. Das ist nicht nur für die Teichpflanzen, sondern auch für alle Teichbewohner sehr wichtig.

Mit einer Teichpumpe ist es jederzeit möglich, das Wasser zu einem bestimmten Zielort umzuleiten. Moderne Teichpumpen werden von einem leistungsstarken Motor angetrieben. Bei einer Tauchpumpe ist ein Siegehäuse vorhanden, der das Wasser ansaugt. Dadurch gelangt es in das Innere der Pumpe und wird in mehrere oder nur eine Pumpenkammer gespült.

Zusätzlich sind die Pumpen mit einem Propeller ausgestattet, die für eine Kühlung des Motors sorgen. Somit wird ein Heißlaufen des Motors verhindert. Bei klassischen Pumpen übernimmt das Ansaugen ein sogenannter Ansaugstutzen. Ist die Teichpumpe nicht mit einem Filtersystem ausgestattet, kann ein zusätzlicher Durchlauf-Teichfilter verwendet werden. Er übernimmt die wichtige Aufgabe, feine Partikel aus dem Wasser zu filtern.

Wenn Sie einen Springbrunnen oder ein großes Wasserspiel mit hoher Förderhöhe im Teich betreiben möchten, sollten sie zwei Pumpen einsetzen, eine als reine Wasserspielpumpe und eine weitere Pumpe für das Filtersystem.

Aufbau von Filterpumpen für den Teich

Viele Teichfilterpumpen können mit großen und kleinen Schmutzpartikeln gut umgehen. Die kleinen Partikel bleiben im Teichfilter hängen, sodass eine Verstopfung in der Pumpe verhindert wird. Grober Schmutz kann bei vielen Modellen durch ein Gitter abgehalten werden, welches vor einer Pumpe angebracht wird.

Der Filter sollte regelmäßig gereinigt werden. Wie häufig eine Reinigung notwendig ist, hängt vom Verschmutzungsgrad des Wassers ab. Bei der Wahl einer Teichpumpe ist aber nicht die Qualität des Filters kaufentscheidend, sondern auch die Pumpleistung der Teichfilterpumpe spielt eine große Rolle.

Für einen 10.000 Liter Teich reicht eine Pumpe mit einer Leistung von 5.000 Liter pro Stunde aus. Somit kann innerhalb von zwei Stunden das komplette Wasser eines Teiches umgewälzt werden.

Einen großen Vorteil bieten Multifunktions-Teichpumpen. Sie bieten die unterschiedlichsten Funktionen und können somit individuell eingesetzt werden. Die Pumpen können in Teichen, Aquarien, Bachläufen oder für Wasserspiele verwendet werden.

Bei einem Springbrunnen sorgen sie für eine unkomplizierte Förderung des Wassers. Die Umwälzfunktion einer Pumpe sorgt dafür, dass das Bach- und Teichwasser bewegt wird. Eine derartige Funktion ist für alle Bewohner des Teiches lebensnotwendig. Sie schont das Ökosystem und mindert das Algenwachstum ohne den Einsatz von Chemikalien.

Welche Arten von Wasserpumpen gibt es?

In vielen Teichen werden Filterpumpen eingesetzt. Sie reguliert die Durchlaufmenge des Wassers und versorgt die Teichfilteranlage. Die Pumpen werden entweder außerhalb im Trockenen oder direkt im Teich eingesetzt. Damit Defekte oder Verstopfungen vermieden werden, sollte eine Pumpe ohne Schaumstoff-Vorfilter gewählt werden.

Für Wasserfälle oder Bachläufe sind Wasserfall- und Bachlaufpumpen die beste Wahl Beim Kauf sollte zwingend auf die Fördermenge und -höhe der Pumpe geachtet werden, da das Wasser in der Regel aus einem höhergelegenen Bereich fließt. Wenn eine zu geringe Leistung gewählt wird, steht nur ein Rinnsal und kein Bach zur Verfügung.

Ein Wasserspiel ist ein Highlight für jeden Zier- und Gartenteich. Ein Teich kann beispielsweise mit einem Wasserspeier oder Springbrunnen optisch aufgewertet werden. Mit verschiedenen Aufsätzen und Düsen können die unterschiedlichsten Fontänen erzeugt werden. Eine besondere Augenweide ist eine Springbrunnenpumpe mit LED-Beleuchtung. Dadurch können die Pumpen abends für eine außergewöhnliche Wassershow bieten.

Sind mechanische oder biologische Filter besser geeignet?

Mit einem mechanischen Filtersystem können kleinere und größere Schmutzpartikel wie Algen, Fischfutterreste oder Laub aus dem Wasser gefiltert werden. Viele Modelle werden auch als Vorfilter bezeichnet. Der Schmutz, der schon durch den mechanischen Filter abgefangen wird, belastet nicht den biologischen Filter der Pumpe.

Biologische Filterungen sind vor allem nützlich, um die biologischen Stoffe aus dem Wasser zu filtern. Hierbei kann es sich um Ammoniak oder Nitrit handeln, die durch die beispielsweise bei der Zersetzung von Pflanzen entstehen

Alternativen zur Teichpumpe

Eine Alternative zur klassischen Teichpumpe ist eine Solar-Teichpumpe. Sie erzeugt keine Stromkosten und ist energieeffizient. Diese Pumpe arbeitet mit einem mitgelieferten Solarpanel. Damit die Pumpe optimal arbeitet, sollte sie an einem besonders sonnenreichen Platz in Teichnähe aufgestellt werden.

Durch die Sonneneinstrahlung kann die Pumpe einen kleinen Bauchlauf oder ein schönes Wasserspiel gewährleisten. Viele solarbetriebene Leistungen eignen sich besonders gut für Mini- oder Zierteiche.

Wenn die Wassereffekte auch an wolkigen Tagen zur Schau gestellt werden soll, ist der Kauf einer Solarpumpe mit Akku ratsam. Diese Pumpen speichern die überschüssige Energie von den sonnenreichen Tagen, sodass sie auch bei einem bewölkten Himmel ausreichend Energie haben.

FAQ

Was sind Tauchpumpen?

Diese Pumpen werden zum Betrieb unter Wasser platziert. Als Unterwasserpumpen sind ideal für die Versorgung von kleinen oder großen Teichen.

Wie teuer sind Teich-Wasserpumpen?

Einfache Pumpen sind bereits für einen Preis um die 20 Euro erhältlich. Hochwertige Pumpen, die mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet sind, kosten im Durchschnitt um die 100 Euro.

Welche Vorteile bietet die Teichfilterpumpe?

Durch den Einsatz einer Teichpumpe wird die Wasserqualität verbessert, da das Wachstum der Algen verringert werden kann. Zusätzlich kommt es zu einer verbesserten Sauerstoffanreicherung des Wassers. Mithilfe einer speziellen Filterfunktion wird die Säuberung des Wassers erleichtert. Viele Pumpen bieten einen geringen Wartungsaufwand.

 

Bachlauf im Garten angelegt depositphotos.com
Bachlaufpumpe Das Geräusch fließenden Wassers sorgt für Ruhe und Entspannung. Aber nicht immer zieht es uns in die Nähe eines ...
Zu den Produkten & Ratgebern ...
Solarpumpe Miniteich Haben Sie nur wenig Platz für einen Teich, so ist der Miniteich eine gute Alternative. Auch auf einem ...
Zu den Produkten & Ratgebern ...
Solarpumpe Teich - Beste Solar-Teichpumpen für einen umweltfreundlichen Gartenteich In vielen Gärten werden Zierbrunnen oder Gartenteiche als dekoratives Element eingesetzt ...
Zu den Produkten & Ratgebern ...
Teichfilterpumpe - Beste Modelle für kleine und große Teiche Einfache und effektive Teichpumpen für jeden Gartenteich Unabhängig davon, ob Sie ...
Zu den Produkten & Ratgebern ...
Wasserspielpumpe für den Gartenteich Beste Fontänenpumpen für ein schönes Wasserspiel Im eigenen Garten sorgt eine Wasserfläche in erster Linie für ...
Zu den Produkten & Ratgebern ...